Sorben
Follow

Ist jemand bei MeWe? Hab mich eben angemeldet um mal zu sehen, wie es da ist. Sieht wie FB aus....

@sorben

🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭 Gibt es Infos, wie die tollen #MeWe Versprechen gelöst sind? Und zwar so, das der/die Server garnicht die möglichkeit haben, Daten zu schnüffeln. Dezentral? (Mit Redundanz?) End-to-End Verschlüsselung?

🇬🇧 🇺🇸 Are there Infos, how the great #MeWi prommises are solved? The way without the oporunity for the server(s) can't spy our data? Is it decentralisiced? (with redundanty?) End-to-end encrypted?

@karlos Nein. Zumindest habe ich bislang keine gefunden. Was den Schutz der Daten angeht, habe ich es so verstanden, dass diese nicht an dritte weitergegeben werden. Das Netzwerk selber wird vermutlich alles sammeln können. Aber man bezahlt für bestimmte Dienste, somit ist man Kunde nicht "nur" Nutzer. Diese Unterscheidung dürfte z.B. bei amerikanischen Gerichten eine Rolle spielen, denke ich. Weiß ich aber nicht.

@sorben Nee, musste erstmal suchen, was das ist. Überzeugt mich jetzt von der Startseite eher nicht so.
Als Facebook Alternative würde ich vermutlich eher zu Friendica wechseln, aber so lange da niemand ist, wenn ich kenn, bringt mir das auch nicht so viel...

@gwentara Teste ich mal. MeWe wurde auf Tenkars Tavern als Alternative für die Rollenspieler auf G+ genannt. Minds.com war eine andere Seite. Bislang gibts da nur eine Gruppe auf MeWe für RPG, hab mich aber noch nicht so doll umgesehen.

Sign in to participate in the conversation
Tales of Terror

"Sammel eine Gruppe von Menschen auf der Grundlage ihrer starken religiösen Überzeugungen, und du hast einen – garantiert – morbiden Zustand, der sich in Kriminalität, Anomalitäten und Paranoia ausdrückt."
Dieser Aphorismus wird Lovecraft zugeschrieben. Also sammeln wir hier Leute, deren Verehrung von HPL, Cthulhu und der Horrorliteratur in Gänze kultische Züge annimmt ;)

'Bunch together a group of people deliberately chosen for strong religious feelings, and you have a practical guarantee of dark morbidities expressed in crime, perversion, and insanity.'
This aphorism is attributed to Lovecraft. So here we collect people whose worship of HPL, Cthulhu and the horror literature in general takes cultic traits :)